Netzdaten Strom

Im Energiewirtschaftsgesetz (EnWG), das zuletzt am 20. Juli 2017 geändert wurde, sind Rechte und Pflichten für Betreiber von Strom- und Erdgasnetzen festgelegt. So besteht unter anderem die Verpflichtung, Netzdaten und Informationen zu veröffentlichen.

Haftungsausschluss 

Die hier veröffentlichten Daten wurden mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt und zur Darstellung aufbereitet. Dennoch können insbesondere Erfassungs- und Übertragungsfehler nicht ausgeschlossen werden. Die Stadtwerke Schwäbisch Hall GmbH behält sich daher eine jederzeitige Änderung der veröffentlichten Daten ausdrücklich vor und übernimmt für deren Richtigkeit keine Gewähr. Werden auf der Grundlage der veröffentlichten Daten Dispositionen getroffen, die beim Verwender oder bei Dritten zu Schäden führen, scheidet eine entsprechende Haftung der Stadtwerke Schwäbisch Hall GmbH aus, es sei denn, die Veröffentlichung der Daten erfolgte in Kenntnis ihrer Fehlerhaftigkeit und mit der Absicht, den Verwender oder Dritte zu schädigen.

Information über den abweichenden Datenaustausch 

Gemäß Tenor 5 des Beschlusses BK6-06-009 („GPKE“) der Bundesnetzagentur weicht die Stadtwerke Schwäbisch Hall GmbH bei der Abwicklung von Geschäftsprozessen sowie dem Datenformat und den Nachrichtentypen bei der Kommunikation mit einer verbundenen Vertriebsorganisation von den in der oben genannten Festlegung getroffenen Vorgaben ab. Wir bieten allen Netznutzern in unserem Netzgebiet die diskriminierungsfreie Gleichbehandlung durch Abschluss einer entsprechenden Vereinbarung an. Bitte kontaktieren Sie hierzu Herrn Wolfgang Häfele per E-Mail.

Netzbetreiberwechsel in Ottobrunn

Zum 01.01.2019 übernimmt die SWM Infrastruktur GmbH & Co. KG die Funktion des Stromnetzbetreibers im Netzgebiet der Gemeinde Ottobrunn (Bayern, PLZ 85521). Bislang wurde dieses Netz von der Stadtwerke Schwäbisch Hall GmbH betrieben. Ab dem 01.01.2019 gelten somit im übernommenen Netzgebiet ergänzend zu den Regelungen der Niederspannungsanschlussverordnung (NAV) die ergänzenden Bedingungen der SWM Infrastruktur GmbH & Co. KG. Ebenso sind für Netzanschluss, Netzzugang und Netznutzung die von der SWM Infrastruktur GmbH & Co. KG veröffentlichten Verträge abzuschließen. Die sich aus bestehenden Netzanschlussverhältnissen ergebenden Rechte und Pflichten gehen gemäß § 25 Abs. 2 NAV zum 01.01.2019 auf die SWM Infrastruktur GmbH & Co. KG über. Die betroffenen Marktpartner wurden über den Wechsel informiert, die für Lieferanten  und Messstellenbetreiber  relevanten Informationen können hier ebenfalls eingesehen werden.


Grundversorgung

Netzanschlussinformation

Netzzugangsinformationen

Netzentgelte

Netzdaten

Messstellen

Erneuerbare Energien (EEG)

Verlustenergieausschreibung:

Verlustenergieausschreibung 2019

Verlustenergieausschreibung 2018

Verlustenergieausschreibung 2017

 

 

Haben Sie Fragen?

Bei Fragen zum Regulierungs-
management oder zu Netzdaten wenden Sie sich bitte an

Wolfgang Häfele
Tel.: 0791 401-174