Ablesetermine 2017

Demnächst lesen wir in Schwäbisch Hall, den Stadtteilen und Ortschaften mit Teilorten sowie in den benachbarten Gemeinden mit Teilorten die Verbrauchszähler ab, um den Jahresverbrauch zu ermitteln.

Die von uns für die Ablesung beauftragten Personen zeigen Ihnen gerne ihren Ausweis vor.

Um einen reibungslosen Ablauf sicherzustellen, bitten wir Sie dafür Sorge zu tragen, dass alle Ihre Zähler frei zugänglich sind.

Sollten Sie an diesen Tagen nicht zuhause sein, teilen Sie uns bitte die Zählerstände - unter Angabe Ihres Ablesedatums sowie der Kunden- und Zählernummer - online, per E-Mail oder telefonisch mit.

AblesungsgebietAblesezeitraum
Schwäbisch Hall, Stadtteile und Ortschaften (mit Teilorten)  
Teurershof, Bibersfeld, Sulzdorf06.11.-25.11.2017
Innenstadt, Kreuzäcker, Tullauer Höhe, Hagenbach, Rollhof, Reifenhof, Stadtheide, Heimbachsiedlung, Steinbach, Hessental, Gailenkirchen, Gelbingen, Weckrieden, Tüngental27.11.-09.12.2017
Mainhardt (mit Teilorten)06.11.-25.11.2017
Untermünkheim (mit Teilorten)06.11.-25.11.2017
Wüstenrot (mit Teilorten)06.11.-25.11.2017
Michelfeld (mit Teilorten)13.11.-25.11.2017
Michelbach an der Bilz (mit Teilorten)27.11.-09.12.2017
Rosengarten (mit Teilorten)27.11.-09.12.2017

Zähler-
stand melden

Anlagenbetreiber EEG und KWK
 

Zählerablesung

Haben Sie Fragen zur Zählerablesung?

Wenden Sie sich bitte an unser Messstellenmanagement:

Tel.: 0791 401-8740