Offene Stellen in der IT

Als moderner, innovationsfreudiger und engagierter Arbeitgeber fühlen wir uns unserem wichtigsten Erfolgsfaktor verpflichtet – den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Stadtwerke Schwäbisch Hall. Ihnen eröffnen sich bei uns vielfältige Tätigkeitsfelder voller spannender Aufgaben und Entwicklungsmöglichkeiten.

Hier ein Überblick über unsere Stellenangebote in der IT:

Für unsere Abteilung Informationstechnik suchen wir ab sofort

Administratoren Netzwerk und IT-Security (m/w)

Zu Ihren Aufgaben gehören:

  • Administration, Betreuung und Dokumentation des Netzwerkes (LAN/WAN/WLAN) inkl. Routing, ACLs, Netzwerksegmentierung und virtuelle Netzwerke
  • Administration, Betreuung und Dokumentation der Perimeter-Security mit Firewall, sowie der Infrastruktur für Remote-Zugriffe
  • Administration und Betreuung der Virenschutzsysteme, URL-Filter und Proxy-Chain, Web-und Mailgateway
  • Administration und Betreuung des Encryption-Gateways mit zugehörigem Zertifikate-Management
  • Fachlicher Ansprechpartner für die jeweiligen Aufgabenbereiche
  • Projektarbeit im Bereich Netzwerk und Security

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Ausbildung in der Informationstechnik oder vergleichbare Qualifikation
  • Erfahrung in der Netzwerkadministration mit CISCO-Komponenten, idealerweise CCNA-Zertifizierung
  • Erfahrung in der Administration der IT-Security-Infrastruktur
  • Fundierte Kenntnisse in folgenden Technologien:
    • IP-basierte Netzwerkinfrastruktur und Routing (statisch und dynamisch)
    • Ethernet, IPv6, VLANs, VoIP
    • Netzwerküberwachung und Zugangskontrolle mit Access Listen
    • Security Gateway für Mail und Web mit CISCO IronPort
    • Firewall-Administration mit CheckPoint
    • VPN per IPSec und SSL
    • Email-Verschlüsselung mit S/MIME 


    Wenn Sie sich angesprochen fühlen, bitten wir Sie Ihre aussagefähige Bewerbung, mit Gehaltsvorstellung und möglichem Eintrittstermin, an unsere Personalabteilung zu richten.

Die Stadtwerke Schwäbisch Hall betreiben ein Informationssicherheitsmanagementsystem, das für den Geltungsbereich Rechenzentrumsbetrieb nach ISO/IEC 27001, für die Verbundleitwarte und Netzleittechnik gemäß den Anforderungen des IT-Sicherheitskatalogs der BNetzA und für den Bereich Gateway-Administration konform der BSI-TR03109-6, zertifiziert ist.

Für den Betrieb, Kontrolle, Ausbau und kontinuierliche Verbesserung des ISMS, sowie die Koordination sämtlicher Aufgabenstellungen im Bereich Informationssicherheit suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Informationssicherheitsbeauftragte/n

Ihre Aufgaben:

  • Erstellen von Konzepten und Sicherheitsrichtlinien
  • Überwachung der Einhaltung von Sicherheitsrichtlinien
  • Beratung der Geschäftsleitung und der Führungskräfte zu Themen der Informationssicherheit
  • Analyse und Nachbereitung von Informationssicherheitsvorfällen
  • Durchführung von internen Audits und Ableitung entsprechender Maßnahmen
  • Koordination von Schulungen und Sensibilisierungsmaßnahmen
  • Ansprechpartner bei den Meldestellen des BSI und der BNetzA
  • Enge Zusammenarbeit mit dem Datenschutzbeauftragten  Management der Risiken im Bereich Informationssicherheit und Abstimmung mit dem Unternehmensrisikomanagement
  • Betrieb und Weiterentwicklung des ISMS
  •  Verantwortung für die Durchführung der Zertifizierungsaudits nach ISO/IEC 27001 und BSI-TR03109-6
  •  Sourcing und Steuerung der Security-Dienstleister

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium der Informatik oder Wirtschaftsinformatik, oder eine Vergleichbare Qualifikation
  • Erfahrung in der Einführung und im Betrieb eines nach ISO/IEC 27001 zertifizierten ISMS
  • Kenntnisse in ISO/IEC 27001, IT-Sicherheitskatalog und BSI-Kritis-Verordnung
  • Idealerweise Zertifizierung zum ISO/IEC 27001 Lead Auditor, oder die Bereitschaft diese Qualifikation zu erwerben
  • Strukturiertes, analytisches Denkvermögen
  • Hohes Entscheidungs- und Durchsetzungsvermögen mit gleichzeitiger sehr guter sozialer Kompetenz

Sie arbeiten eng mit der IT-Leitung zusammen, stimmen Sich mit den Verantwortlichen für Qualitäts- und IT-Servicemanagement ab und berichten in Ihrer Funktion an die Geschäftsleitung.

Wenn Sie sich angesprochen fühlen, bitten wir Sie Ihre aussagefähige Bewerbung, mit Gehaltsvorstellung und möglichem Eintrittstermin, an unsere Personalabteilung zu richten.

Für unsere Abteilung Informationstechnik suchen wir ab sofort eine/-n

Gruppenleiter/in Netzwerk und Security

Zu Ihren Aufgaben gehören:

  • Mit Ihrem Team sind Sie verantwortlich für den Betrieb und die Weiterentwicklung unserer Netzwerk- und Security-Infrastruktur
  • Überwachung und Optimierung unseres Netzwerkes
  • Mitarbeit bei der Gestaltung von Richtlinien, Standards und Konzepten zur IT-Sicherheit
  • Unterstützung bei den Zertifizierungen nach ISO/IEC 27001 und 27019, sowie entsprechenden SMGW-Zertifizierungen.
  • Enge Zusammenarbeit mit dem IT-Management, mit Kollegen aus anderen Teams innerhalb der IT, sowie mit IT-Dienstleistern
  • Unterstützung sämtlicher Fachbereiche der Stadtwerke in der Umsetzung von Digitalisierungs- und Innovationsvorhaben unter angemessener Berücksichtigung der Anforderungen an die IT-Sicherheit
  • Projektunterstützung von IT-Projekten und alleinverantwortliche Realisierung von Projekten im Bereich Netzwerk und Security

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium bzw. Ausbildung im Bereich Informationstechnik oder eine vergleichbare Qualifikation.
  • Erfahrung in der Führung von kleinen Teams
  • Großes Interesse an aktuellen technischen Entwicklungen
  • Sehr gute Kenntnisse moderner Netzwerk- und Security-Architektur
  • Erfahrung mit den Prozessen eines Informationssicherheits-Managementsystems (ISMS)
  • Kenntnisse im ITIL-basierenden Betrieb von Netzwerken (Incident-/Problem-/Changemanagement)
  • Selbstständige, strukturierte Arbeitsweise sowie Kommunikationsstärke, Serviceorientierung, Teamgeist und Beratungskompetenz

 

Wenn Sie Themen der Informationssicherheit spannend finden, bisher jedoch wenig Kenntnisse oder Erfahrung im Umfeld IT-Security und Informationssicherheitsmanagement gesammelt haben, bieten wir Ihnen die Möglichkeiten Ihre Fachkompetenz in diesem Bereich zu entwickeln.

Wenn Sie sich angesprochen fühlen, bitten wir Sie Ihre aussagefähige Bewerbung, mit Gehaltsvorstellung und möglichem Eintrittstermin, an unsere Personalabteilung zu richten.

Darüber hinaus suchen wir fähige Leute in den Bereichen ECM, Servervirtualisierung, RZ-Betrieb, Data-Management, Social Collaboration, Datenschutz, …

Wenn Sie eine neue Challenge in einem innovativen Umfeld suchen und sich bewerben möchten, dann besuchen Sie unser Bewerbungsportal.

 

 

Interessiert Sie eine der Stellen in der IT?

Kontaktieren Sie Mark Käpplinger für ein Gespräch vorab.

Kontakt für IT-Interessierte:

Mark Käpplinger
Tel.: 0791 401-298