Sie befinden sich hier: Stadtwerke Hall » Über uns » Verantwortung » Umweltschutz

Umweltschutz

Schon frühzeitig haben wir uns für eine nachhaltige, effiziente Energieerzeugung eingesetzt. Unsere Blockheizkraftwerke, die Strom und Wärme kombiniert erzeugen, haben allesamt hohe Wirkungsgrade und werden überwiegend mit Erdgas betrieben.

Zu einer Zeit, in der noch keiner von Einspeisevergütung sprach, nämlich 1998, bekamen die Stadtwerke für die umfassende Förderung erneuerbarer Energien den Europäischen Solarpreis verliehen. Die ersten beiden Windräder in der Region in Veinau wurden von uns als Bürgerbeteiligungsanlage geplant, gebaut und betrieben, und wir haben uns dafür eingesetzt, dass auch die Wasserkraftwerke am Kocher erhalten werden. Bereits zu Beginn der Energiemarktliberalisierung setzten Ökostromanbieter, wie Greenpeace Energy e. G., auf unsere Partnerschaft.
Im Zuge von Contracting-Projekten sind wir gerne Ihr Ansprechpartner, wenn es um die Optimierung von Energieanlagen geht.

Hausbesitzern bieten wir außerdem die Möglichkeit, ihr Gebäude zu einem günstigen Preis einem Energiesparcheck zu unterziehen.

Zur zukunftsorientierten Infrastruktur von Schwäbisch Hall zählen außerdem zwei Erdgastankstellen, die eine umweltfreundliche und kostengünstige Mobilität mit Erdgasfahrzeugen ermöglichen.

Mehr Informationen:

Besuchen Sie uns im Kundenzentrum:

An der Limpurgbrücke 1
74523 Schwäbisch Hall

Tel.: 0791 401-454
E-Mail

 

Sie erreichen uns montags bis freitags jeweils von 8:00 - 17:00 Uhr.

Haben Sie Fragen zur Ablesung oder zu Ihrer Rechnung?

Unser Abrechnungsteam beantwortet gerne Ihre Fragen. 

 

Tel.:  0791 401-451 
E-Mail

Copyright © Stadtwerke Schwäbisch Hall